Drahtlose Sirenen mit Alarm und eingebaute Systemsteuerung  

25 Artikel.

An Orten ohne einfachen oder sicheren Zugang zu einer Stromquelle eignet sich diese Batterie-Einbruchmeldeanlage. Die Funksirene beinhaltet ein Kontrollpanel, wodurch das System für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist.

Weniger

An Orten ohne einfachen oder sicheren Zugang zu einer Stromquelle eignet sich diese Batterie-Einbruchmeldeanlage. Die Funksirene beinhaltet ein Kontrollpanel, wodurch das System für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist.

Diese Funk-Alarmanlagen arbeiten auf 868 Mhz. Die Sirene verfügt über ein einfaches eingebautes Kontrollpanel, so dass kein Extragerät notwendig ist. Nutzungsbeispiele:

  • Einbruchmeldeanlage in Gebäuden ohne Strom wie Schuppen, Ställen, Werkstätten etc.
  • Einbruchmeldeanlage in Ferienhäusern, in denen der Strom abgeschaltet wird, wenn niemand vor Ort ist
  • akustischer Kraftstofftank-Alarm per Magnetkontakt außen, Funk-Fußmatte mit Drucksensor oder Erschütterungssensor
  • akustischer Toralarm (per Magnetkontakt außen)
  • akustischer Wasseralarm (bei Rohrbruch, Überflutung, Überschwemmung etc.)
  • akustischer Rauchmelder oder Feuermelder
 
Zu diesem System können beliebig viele Alarmsensoren / -detektoren angeschlossen werden. So kann das System genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten werden.
 
Die Einbruchmeldeanlage wird per Fernbedienung oder Funk-Tastatur (oder beiden) bedient. Es können jeweils bis zu 99 davon eingesetzt werden.
 
Die Sirene verfügt über einen Eingriffschutz.
Dies ist ein sehr einfaches und preiswertes Funk-Alarmsystem!
Weniger
Mehr
Produkte 1 - 24 von 25 werden angezeigt