Melder 

6 Artikel.

Wie man den PIR-Sensor montiert:

Weniger

Wie man den PIR-Sensor montiert:

Der Schlüssel zum richtigen Einsatz eines PIR-Sensors ist die Auswahl des richtigen Ortes, was insbesondere außen wichtig ist. Ein Sensor, der am falschen Ort montiert wird, hat das Potenzial, Fehlalarme auszulösen und die Leistung des gesamten Systems zu senken. Hier die wichtigsten Tipps:

1) Montieren Sie den PIR 1 - 1.5 Meter über dem Boden an einer Wand oder an einem Pfosten (falls möglich).

2) Der PIR muss horizontol ausgerichtet werden.

3) Falls Sie den Abdeckungsbereich vergrößern wollen, öffnen Sie das Loch an der Vorderseite der Schutzhülle. 

4) Vermeiden Sie Orte, an denen eine niedrigstehende Sonne direkt in den PIR scheinen kann.

5) Falls möglich, lassen Sie den PIR auf eine Wand oder andere feststehende Struktur zeigen (damit kein Alarm aufgrund von Bewegungen bei Ihrem Nachbarn ausgelöst werden kann).
6) Fall dies nicht möglich ist, zielen Sie am besten in einem Winkel zurück auf Ihr Grundstück.

Weniger
Mehr
Produkte 1 - 6 von 6 werden angezeigt